Stark. Vor Ort: Interessengemeinschaft Gewerbepark Borchen e.V. gegründet

Synergien zwischen Unternehmen schaffen 

Gongschlag für neu gegründete Interessengemeinschaft Gewerbepark Borchen e.V. Vorstand will mehr Synergien für die Unternehmen erreichen. V. l. n. r .Oliver Klute, BioTec Klute GmbH (1. Vorsitzender), Bernhardine Hüster, Feinwerktechnik Hüster (Schatzmeisterin), Dirk Giesguth, Giesguth Holzbearbeitung GmbH & Co. KG (2. Vorsitzender), Daniela Meschede, pr-kompakt (Geschäftsführerin, Schriftführerin) (Foto: pr-kompakt)

Gongschlag für neu gegründete Interessengemeinschaft Gewerbepark Borchen e.V. Vorstand will mehr Synergien für die Unternehmen erreichen. V. l. n. r .Oliver Klute, BioTec Klute GmbH (1. Vorsitzender), Bernhardine Hüster, Feinwerktechnik Hüster (Schatzmeisterin), Dirk Giesguth, Giesguth Holzbearbeitung GmbH & Co. KG (2. Vorsitzender), Daniela Meschede, pr-kompakt (Geschäftsführerin, Schriftführerin) (Foto: pr-kompakt)

Borchen 14.12.2010 - Mit der Eintragung in das Paderborner Vereinsregister ist nun die Interessengemeinschaft Gewerbepark Borchen e.V. offiziell gegründet. Die Idee entstand bereits vor über drei Jahren im Rahmen der Veranstaltung "Tag der offenen Tür" im Gewerbepark Borchen. Nun haben sich 22 Unternehmen zu einem Verein vernetzt, um gemeinschaftliche Aktivitäten im Gewerbepark Borchen zu bündeln und Synergien zwischen den Unternehmen zu schaffen. Der Verein verfolgt ein offenes Konzept und freut sich über weitere Unternehmen aus der Gemeinde Borchen, die an dem Netzwerk interessiert sind.

Weitere Infos über den folgenden PDF-Download:
Gründung Interessengemeinschaft Gewerbepark Borchen e.V.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein um hier zu kommentieren